Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Laser für schnellere Markierungen

: SIC Marking GmbH


Hinter der Typenbezeichnung i103 HD-Laser steht ein brandneuer Lasermarkierer von SIC Marking, mit dem sich auf Metall- und Kunststoffteilen Markierungen noch präziser erzeugen lassen.

/xtredimg/2018/Blechtechnik/Ausgabe240/17281/web/SIC-HD_Markierkopf.jpg
Im Kopf steckt die Innovation: Lasermarkiersystem i103 HD von SIC Marking

Im Kopf steckt die Innovation: Lasermarkiersystem i103 HD von SIC Marking

Verantwortlich dafür ist die Verwendung eines Kurzpulsfaserlasers. Der technische Clou ist seine verbesserte Effizienz gegenüber herkömmlichen Systemen, sodass er bei gleicher Nennleistung mehr und gezielter Energie ins Material bringen kann – die von entstehender Wärme betroffene Zone verringert sich somit. Da das Material nicht verbrannt wird, sind die Konturen schärfer und somit bestens lesbar. Der kompakte i103 HD-Laser ist luftgekühlt, bringt 20 W Leistung und ist mit Digital I/O, Ethernet TCP/IP und RS232 ausgestattet.

Im Kopf steckt die Innovation: Lasermarkiersystem i103 HD von SIC Marking
Beispiel einer Markierung mit dem i103 HD-Lasermarkiersystem.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Signiereinrichtungen

Special EuroBLECH

105000.jpg Im Mittelpunkt der weltweit größten Fachmesse für diesen Industriezweig stehen wegweisende Technologien für die Zukunft der Blechbearbeitung. Gezeigt werden unter anderem hochentwickelte Fertigungsprozesse sowie intelligente Lösungen für eine energieeffiziente Produktion.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Blechtechnik/Ausgabe264/18989/web/2015Schweissen_114-7196.jpgDie SCHWEISSEN als hochkarätige, heimische Plattform etablieren
Nach gelungener Premiere im Jahr 2015 steht auch heuer wieder die SCHWEISSEN, die führende heimische Fachmesse für Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik sowie Prüftechnik und Arbeitsschutz, gemäß ihrem vierjährigen Turnus am Programm. Von 10. bis 12. September trifft einander die Branche zum Networking und Wissenstransfer im Design Center Linz. Grund genug, um mit Alexander Eigner, Category Manager des Messeveranstalters Reed Exhibitions, über die Ausrichtung der dreitägigen Veranstaltung zu sprechen. Das Gespräch führte Ing. Norbert Novotny, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren