Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


TechniShow 2018: Anwendungsoptimierte Laserlösungen

: Coherent


Vom 20. bis 23. März 2018 wird die TechniShow in Utrecht erneut das internationale Schaufenster für industrielle Produktionstechnologien sein. Coherent|ROFIN wird seine umfangreiche Auswahl an anwendungsspezifischen Laserbearbeitungslösungen präsentieren.

/xtredimg/2018/Blechtechnik/Ausgabe251/15694/web/1_Coherent-ROFIN_HighLight_FL3000C.jpg
Der Coherent|ROFIN HighLight FL3000C ist der erste Faserlaser des Unternehmens mit 3 kW Ausgangsleistung, die aus einem einzigen Faserlasermodul generiert werden.

Der Coherent|ROFIN HighLight FL3000C ist der erste Faserlaser des Unternehmens...

Der Coherent|ROFIN HighLight FL3000C ist der erste Faserlaser des Unternehmens mit 3 kW Ausgangsleistung, die aus einem einzigen Faserlasermodul generiert werden. Dies ermöglicht eine kompakte Bauform. Dieser Laser geringer Baugröße kann mit einer 50 μm Faser (15 m Länge) oder mit einer 100 μm Faser (20 m Länge) betrieben werden.

HighLight FL Laser vereinen technische Innovationen und bewährte Zuverlässigkeit in Lösungen, die eine optimale Abstimmung auf die jeweilige Aufgabe zulassen und in vielen Anwendungen in der Materialbearbeitung einen höheren Durchsatz erlauben. Die Kombination von verschiedenen Ausgangsleistungen und unterschiedlichen Faserdurchmessern ermöglicht das exakte Anpassen an eine Vielzahl von Anwendungen. Die Laser können sowohl CW als auch gepulst mit einer Wiederholrate von bis zu 5 kHZ betrieben werden. Die emittierte Wellenlänge von 1 μm erzielt in vielen Werkstoffen eine hohe Absorption und ist prädestiniert für die Bearbeitung hochreflektiver Materialien. Hierbei sind die Laser resistent gegen Rückreflexion und gewährleisten eine sichere Verarbeitung von Materialien wie Messing und Kupfer. Darüber hinaus sorgt die branchenführende Leistungssteuerung für Langzeitstabilität und hohe Prozesskonstanz in diesen Anwendungen.

Alle Laser der HighLight FL-Serie mit Ausgangsleistungen von 500 bis 10.000 Watt zeichnen sich durch einen hohen Wirkungsgrad sowie servicefreundliche, modular aufgebaute Pumpeinheiten aus. Somit können Betriebs- und Servicekosten reduziert werden.

Laser-Handschweißsysteme

Das
/xtredimg/2018/Blechtechnik/Ausgabe251/15694/web/2_Coherent-ROFIN_Performance.jpg
Handschweißsystem Performance.

Handschweißsystem Performance.

umfangreiche Schweißprodukt-Portfolio von Coherent|ROFIN umfasst u. a. die Handschweißlasersysteme Desktop und Performance, die häufig als Arbeitspferde in rauen Werkstattumgebungen eingesetzt werden. Auf der Messe haben Besucher die Möglichkeit, den Performance im Detail zu studieren und in Aktion zu sehen. Der Performance überzeugt mittlerweile in der 7. Generation mit feinsten Schweißungen in einem breiten Anwendungsfeld. Das System zeichnet sich ebenfalls durch hohe Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit aus. Die praxiserprobte Steuerung sowie ein großer Touchscreen, der dynamische Fußschalter und Spezialfunktionen erleichtern die tägliche Arbeit. Der patentierte SweetSpot-Resonator garantiert eine konsistente Schweißnahtqualität und konstante Tiefenschärfe vom ersten bis zum letzten Laserimpuls. Die integrierte TrueView-Hardware verhindert Parallaxenfehler und sorgt für eine Trefferquote von 100 %, auch beim Arbeiten außerhalb des Fokus.

Komplettlösung zum Markieren

Die Laserarbeitsstation CombiLine Basic von Coherent|ROFIN ist eine ideale Lösung für effiziente und hochqualitative Laserbeschriftung: Ausgeführt als Steharbeitsplatz mit großer Bearbeitungskammer, integriertem Laserbeschrifter und Smart-Bedientechnologie. Dank optimiertem Arbeitsablauf und zahlreichen Optionen im Angebot sind die Investitionskosten dieses Markiersystems gering. Es kann mit einer breiten Auswahl an Coherent|ROFIN Laserstrahlquellen wie z. B. Faser- und Festkörperlasern in verschiedenen Leistungsstufen und Wellenlängen sowohl für Beschriftungs- als auch für Mikromaterialbearbeitungsaufgaben ausgestattet werden. Dies ermöglicht eine
/xtredimg/2018/Blechtechnik/Ausgabe251/15694/web/3_Coherent-ROFIN_CombiLine_Basic.jpg
Universalbeschriftungssystem CombiLine Basic.

Universalbeschriftungssystem CombiLine Basic.

optimale Anpassung an eine Vielzahl von Anwendungen wie korrosionsfreie Metallbeschriftung, präzises Gravieren von feinen Strukturen oder Markieren von verschiedenen Kunststoffen.

Besucher der TechniShow 2018 werden ein laufendes CombiLine-System mit einem komplett luftgekühlten Faserlaser aus der PowerLine F-Serie sehen. Dies sind Faserlaser mit verschiedenen Leistungsstufen und optionalen Doppelkopfkonfigurationen. Die Faserlaserquellen liefern eine Pulsenergie von 1 mJ mit kurzer Einschaltzeit und hoher Spitzenleistung über einen großen Frequenzbereich.

Alles, was der Anwender benötigt, ist eine Einphasen-Stromversorgung. Der integrierte Rechner übernimmt die Steuerung aller Systemkomponenten. Mit der Beschriftungssoftware VisualLaser-Marker ist die Definition einfacher wie komplexer Markierinhalte möglich. Alle Bedienvorgänge lassen sich über den 15“ Touch-Bildschirm einfach ausführen. Durch die breite, elektrisch betriebene Tür lassen sich auch große Teile bequem in der geräumigen Arbeitskammer beschriften. Für die präzise Anpassung der Position des Beschriftungskopfes steht eine motorisierte Z-Achse zur Verfügung.

Breites Technologiespektrum, hervorragender Support

Durch den Zusammenschluss von Coherent und ROFIN ist im November 2016 das größte Photonik-Unternehmen weltweit entstanden. Mit über 5.000 Mitarbeitern in mehr als 100 Standorten betreut das Unternehmen mehr als 20.000 Kunden auf der ganzen Welt. Coherent bietet umfassende Lösungspakete von der Strahlquelle
bis hin zum komplexen System, unterstützt durch hervorragenden Anwendungs-, Prozess- und Servicesupport.
Der Coherent|ROFIN HighLight FL3000C ist der erste Faserlaser des Unternehmens mit 3 kW Ausgangsleistung, die aus einem einzigen Faserlasermodul generiert werden.
Handschweißsystem Performance.
Universalbeschriftungssystem CombiLine Basic.



Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Laserstrahlquellen, Laserquellen

Special SCHWEISSEN & SCHNEIDEN

sus_logo.jpg Die Internationale Fachmesse SCHWEISSEN & SCHNEIDEN bietet wieder ein lückenloses Angebot auf höchstem qualitativem Niveau und deckt mit attraktiven Rahmenveranstaltungen alle Aspekte der Branche ab. Kein anderes Branchenereignis kann sich in qualitativer oder quantitativer Hinsicht mit der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN messen. Der Slogan "No.1 in the World" bedeutet, eine Weltmarke hautnah zu erleben. Daher nutzten die Aussteller die weltweite Leitmesse, um ihre wichtigsten Innovationen im richtigen Umfeld zu präsentieren, und entwickelten vielfach ihre Produkte genau auf diesen Termin hin.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Blechtechnik/Ausgabe237/15741/web/IMG_9724.jpgSelbstgemachtes Arbeitszeitmodell optimiert Produktion
Bei Wagner Stahl-Technik in Pasching (OÖ) ist das aktive Miteinbeziehen von Mitarbeitern auch bei wegweisenden Entscheidungen nicht bloß leeres Gerede sondern fest in der Unternehmensphilosophie verankert und wird in der Realität auch gelebt. So realisierte ein Projektteam aus fünf Wagner-Mitarbeitern für die eigene Produktion ein absolut neues Schichtmodell in Eigenregie. Wie dadurch die Produktivität der Fertigung gesteigert und zugleich auch die Arbeitszeiten für die Mitarbeiter attraktiver gestaltet werden konnten, verraten uns Geschäftsführerin Christine Wagner, Betriebsleiter Christian Aufreiter und Projektteamsprecher Armin Hörmanseder. Das Gespräch führte Ing. Norbert Novotny, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren