Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


STREAM: Systemintelligente Programmiersuite

: Salvagnini


STREAM ist Salvagninis Antwort für einer moderne Industrieumgebung, eine Programmiersuite, welche die Reaktivität verbessert und Kosten, Fehler und Prozess-Ineffizienzen reduziert. Sie ist die Umgebung zur Verwaltung aller Tätigkeiten auf Büro- und Werksebene und entspricht allen Anforderungen hinsichtlich Planung, Produktion, Management, Steuerung und Optimierung während des gesamten Produktionsprozesses. Zudem kann STREAM zur Kalkulation der Kosten verwendet werden.

/xtredimg/2020/Blechtechnik/Ausgabe310/20989/web/STREAMBEND.jpg
STREAM ist ein integriertes Ökosystem zur Steuerung aller Aktivitäten in Büro und Werkshalle: ein einziger Zugangspunkt für alle Technologien, vom Schneiden bis hin zum Biegen.

STREAM ist ein integriertes Ökosystem zur Steuerung aller Aktivitäten in Büro...

Systemintelligenz: Das ist die Bedeutung von Software bei Salvagnini. Systemintelligenz wird bei Salvagnini zur Leistungssteigerung in Echtzeit koordiniert , bringt Produktionstechnologien und Bediener zusammen und ermöglicht die Verarbeitung, Kommunikation und Zuordnung der Informationen. „Software war stets ein entscheidendes Element in unserem Lösungsspektrum“, beginnt Stefano Cera, Produktmanager bei Salvagnini. „Unser Ansatz ist die Gewährleistung höchster Leistungsniveaus im Produktionsbetrieb auch auf der Grundlage einer schlanken, einfachen und effektiven Programmierung. Speziell der rasche Wandel in der Blechbearbeitungsindustrie der letzten Jahre hat uns dazu gebracht, unsere Programmierungssoftware stets weiterzuentwickeln.“

Die Industrie hat sich geändert: Flexibilität und Effizienz sind entscheidende Kriterien für die Handhabung von immer kleiner werdenden Losgrößen oder rasch wechselnden Artikelnummern. Dazu haben Entwicklungen in der Technologie auf gewisse Weise die Arbeitsauslastungen aus dem Gleichgewicht gebracht: Immer schneller werdende Systeme müssen von immer spezifischeren Maschinenprogrammen gesteuert werden, deren Erstellung immer zeitaufwändiger wird. „Wir haben erkannt, dass wir die Programmierungsaktivitäten effizienter gestalten müssen, um die Leistungen der in der Produktionshalle installierten Maschinen zu maximieren“, erklärt Cera. „Um dies auf optimale Weise bewerkstelligen zu können, setzen wir bei unserem Zielmarkt und unseren Kunden an: Indem wir an ihrer Seite arbeiten und ihre alltäglichen Probleme lösen. Dabei haben wir erkannt, dass diese sich mehr auf ihre Teile, ihre Einheiten und ihre Fertigprodukte konzentrierten als auf die Technologien, die zu deren Produktion verwendet wird. An diesem Punkt konnte die natürliche Weiterentwicklung unseres Angebots nur zu einer integrierten Lösung führen, die ein Programmieren
/xtredimg/2020/Blechtechnik/Ausgabe310/20989/web/VALUES.jpg
STREAM ist Salvagninis Programmierungssuite, die Kosten, Fehler und Prozess-Ineffizienzen reduziert.

STREAM ist Salvagninis Programmierungssuite, die Kosten, Fehler und Prozess-Ineffizienzen...

der Vorgänge während des gesamten Produktionsprozesses ermöglicht, in dem die Technologie ein fast unsichtbares Element wurde. Und so kamen wir auf STREAM.“

Integriertes Ökosystem

STREAM von Salvagnini ist eine Programmierungssuite, welche die Reaktivität verbessert und Kosten, Fehler und Prozess-Ineffizienzen reduziert. STREAM ist ein integriertes Ökosystem zur Steuerung aller Aktivitäten in Büro und Werkhalle, ein einziger Zugangspunkt für alle Technologien, vom Schneiden bis hin zum Biegen, und erfüllt alle Anforderungen der Planung, Programmierung, Produktion, Verwaltung, Kontrolle und Optimierung während des gesamten Produktionsprozesses. „Unsere Softwarelösungen erhalten die Informationen zu den zu produzierenden Fertigprodukten direkt vom ERP-System des Unternehmens“, setzt Cera fort.

„Wenn man bedenkt, dass die Programmierer immer mehr Digital Natives sind und einen immer größeren Abstand von den eigentlichen Produktionstechnologien haben, hilft ihnen STREAM, Aktivitäten mit geringem Mehrwert zu handhaben: Ausgehend von der 3D-Version des fertigen Teils erstellt sie ein abgewickeltes Teil, passt dieses automatisch an die verwendete Biegetechnologie an und erfüllt alle technischen Vorgaben der Abkantpresse bzw. des Biegezentrums. Der nächste Schritt ist die automatische Erstellung von Verschachtelungen, die für Laserschneiden, Stanzen oder sogar für kombinierte Laserschneid- und Stanzprozesse optimiert werden können. Der Programmierer wird zum Supervisor, stellt sicher, dass der Prozess reibungslos
und korrekt abläuft, und greift nur ein, wenn der Prozess geändert oder verbessert werden muss. Er benötigt keine Kenntnisse der technischen Eigenschaften und typischen Einschränkungen der Systeme in der Fertigungsabteilung, da die Software sich eigenständig darum kümmert.“

Natürliche Evolution

Der Markt fordert die Einhaltung der üblichen Produktionslogiken und orientiert sich am Fertigprodukt. STREAM antwortet darauf, indem es die konventionelle Logik der CAM/NEST-Software umkehrt. Und nicht zu vergessen, dass sie auch zur Kalkulation der Kosten verwendet werden kann, einschließlich der vorangehenden und nachfolgenden Prozesse, wo erforderlich. „Diese Realität war bis vor wenigen Jahren noch undenkbar, macht aber das Programmieren und die Steuerung von Informationsflüssen schlanker“, schließt Cera ab. „Salvagnini bietet eine einzige Umgebung zur Steuerung aller Technologien: Denn integriertes Ökosystem bedeutet nur eines, nämlich in der Lage zu sein, Stanzmaschinen, Laserschneidsysteme, Biegezentren und Abkantpressen von einer Plattform zu steuern. Für andere eine Revolution, für uns eine natürliche Evolution.“

STREAM ist ein integriertes Ökosystem zur Steuerung aller Aktivitäten in Büro und Werkshalle: ein einziger Zugangspunkt für alle Technologien, vom Schneiden bis hin zum Biegen.
STREAM ist Salvagninis Programmierungssuite, die Kosten, Fehler und Prozess-Ineffizienzen reduziert.
STREAM erfüllt alle Anforderungen der Planung, Programmierung, Produktion, Verwaltung, Kontrolle und Optimierung während des gesamten Produktionsprozesses.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Software, Biegesoftware, Stanzsoftware, Biege-/Stanzsoftware

Special EuroBLECH

105000.jpg Im Mittelpunkt der weltweit größten Fachmesse für diesen Industriezweig stehen wegweisende Technologien für die Zukunft der Blechbearbeitung. Gezeigt werden unter anderem hochentwickelte Fertigungsprozesse sowie intelligente Lösungen für eine energieeffiziente Produktion.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Blechtechnik/Ausgabe268/20190/web/Track_and_Trace.jpgDigitalisierung als große Chance
5G und künstliche Intelligenz – wo stehen wir heute und was kommt morgen? Heinz-Jürgen Prokop, Chief Executive Officer Machine Tools bei Trumpf, schildert im Interview, wie sich Blechfertiger auf die vernetzte Zukunft vorbereiten können.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren