Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Smart Z Movement erhöht Schneideffizienz

: MicroStep


Schnittqualität und Produktionsgeschwindigkeit sind elementare Maßstäbe, die an Schneidsysteme angelegt werden. Um den Schneidprozess zu beschleunigen, hat MicroStep einige Technologien entwickelt. Dazu zählt auch Smart Z Movement. Dank optimierter Einstellungen lassen sich zwischen 30 und 40 Prozent – abhängig von der Schneidaufgabe – einsparen. Und das ohne jegliche Einbußen in puncto Maßhaltigkeit und Genauigkeit.

/xtredimg/2021/Blechtechnik/Ausgabe326/22840/web/Bild_Smart-Z-Movement.jpg
Um den Schneidprozess zu beschleunigen, hat MicroStep einige Technologien entwickelt. Dazu zählt auch Smart Z Movement.

Um den Schneidprozess zu beschleunigen, hat MicroStep einige Technologien entwickelt....

Bei MicroStep kommen die Schneidsysteme, die Steuerung sowie die Software aus einem Haus. Das Ergebnis: ein optimales Zusammenspiel der zusammenhängenden Technologien für ein Höchstmaß an Präzision, Flexibilität und Qualität der Werkstücke. Das gilt für das Schneiden von Konturen oder Anbringen von Schweißnahtvorbereitungen an Blechen, Rohren, Profilen oder Behälterböden genauso wie für zusätzliche integrierbare Bearbeitungsoptionen wie Bohren, Scannen oder Markieren. Aus diesem Grund vertrauen mehr als 3.000 Kunden weltweit auf die Prozesssicherheit und exakte Wiederholbarkeit der Lösungen des Herstellers und Entwicklers von Schneidsystemen und Automatisierungslösungen. Unabhängig davon, ob es sich um Plasma-, Laser-, Autogen- oder Wasserstrahlschneidanlagen handelt.



Effizienteres Schneiden

Im Laufe der Jahre hat MicroStep eine Reihe von Optimierungslösungen entwickelt, die das Maximum aus der jeweiligen Schneidanlage herausholen. Hierzu zählt auch die Funktion Smart Z Movement. Die Technologie, die auch nachträglich implementiert werden kann, erhöht die Effizienz während des Schneidens durch einen optimierten Bewegungsablauf des Schneidkopfs und führt somit zu einer maßgeblichen Beschleunigung des Schneidvorgangs – bei gleichbleibend hoher Ergebnisqualität. So lassen sich dank Smart Z Movement beim Plasmaschneiden mehr als 30 Prozent Zeit einsparen – abhängig von der jeweiligen Schneidaufgabe.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Plasmaschneidmaschinen, Software

Special EuroBLECH

105000.jpg Im Mittelpunkt der weltweit größten Fachmesse für diesen Industriezweig stehen wegweisende Technologien für die Zukunft der Blechbearbeitung. Gezeigt werden unter anderem hochentwickelte Fertigungsprozesse sowie intelligente Lösungen für eine energieeffiziente Produktion.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2020/Blechtechnik/Ausgabe318/23000/web/Stefan_Jermann_.jpgNaratek: Wir wollen inspirieren und überraschen
Naratek, das neue digitale Magazin von Bystronic, erzählt Geschichten zu Zukunftstechnologien. «Dabei sind wir kritisch, aber konstruktiv», sagt Stefan Jermann, Chefredakteur der Bystronic Magazine und Initiator von Naratek, im Interview.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren