Fachverlag x-technik
search
 
Laserschneiden



  • thumbnail

    content type : WAL-Austria

    Laserschneiden bis 70 mm

    Seit 2019 bietet WAL-Austria Laserschneidanlagen der Firma Bodor an: Co2-Beschriftungslaser und -Schneidlaser, Fiberlaser, Flachbettlaser, Rohrlaser, Rohr-Flachbettlaser. Unter anderem stellt Bodor die weltweit erste...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Bystronic

    Vollautomatisch und flexibel Laserschneiden

    Als Weltmarktführer bei Maschinenlösungen für flexible Verpackungen aus Kunststoffgewebe sowie PET-Recycling und -Veredelung setzt Starlinger in diesen Bereichen Maßstäbe. Um seine Qualitäts- und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Trumpf

    Rika setzt auf Trumpf-Karte der Maschinenautomatisierung

    “Man muss etwas besser als der Mitbewerber sein. Und über Automatisierung findet man dieses Quäntchen mehr an Qualität und Effizienz“, skizziert Christian Schrattenecker, Geschäftsleiter Vertrieb der Rika...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Salvagnini

    6 kW-Laserquelle hält mit Schwergewichten mit

    Die neue Laserquelle vervollständigt die Palette der 6 kW-Lösungen von Salvagnini: Es handelt sich um eine neue Errungenschaft, denn in Kombination mit den typischen Eigenschaften des L5-Laserschneidmodells wird deren...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Hans Weber

    Kanten- und Oberflächenbearbeitung mit Schleif- und Entgratmaschinen PT 1350

    Um sich vom Wettbewerb in der Blechbearbeitung abzuheben, agiert der Lohnfertiger Seiwald Blechform im österreichischen Kirchbichl konsequent mit zwei Unterscheidungsmerkmalen am Markt. Die Nase vorn hat man bei diesen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Bystronic

    BySoft 7: TiltPrevention

    Aufstehende Schneidteile sind im Laserschneiden ein Risiko. Mit TiltPrevention hat Bystronic nun eine intelligente Assistenzfunktion entwickelt, mit der BySoft 7 Schneidpläne in Zukunft so erstellt, dass Teile beim...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Bystronic

    Nächste Leistungsstufe im Faserlaserschneiden

    Mehr Geschwindigkeit und ein erweitertes Schneidspektrum: Die ByStar Fiber von Bystronic erhält einen 12-Kilowatt-Laser und die neue Funktion BeamShaper. Darüber hinaus sorgt ein neu designter Schneidkopf für...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : FANUC

    Laserschweißen als One-Stop-Solution

    Fanuc stellt mit dem VarioCube ein Zellenkonzept zum Laserschweißen vor, die Anlagenbauer FFT mit Fanuc-Komponenten realisiert hat. Das durchgängige Konzept mit Fanuc-Laser, Roboter und Steuerung wird durch...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Apfel

    (Platz-)Not macht erfinderisch

    Wenn es um effektive Raumnutzung in der Fertigung geht, weiß Betriebseinrichter Apfel genau, wovon er spricht. Denn engste Platzverhältnisse in den eigenen Produktionshallen begleiten das Unternehmen seit seiner...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : LVD

    Automatisierungsoptionen für Großformate

    LVD, in Österreich vertreten durch Schachermayer, stellt neue Automatisierungsangebote für die großformatigen Faserlaserschneidanlagen Phoenix FL 4020 und Phoenix FL 6020 vor, darunter Optionen für ein...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Trumpf

    TruLaser Serie 1000 rundum erneuert

    Die Maschinen der TruLaser Serie 1000 von Trumpf lassen sich jetzt umfassend automatisieren. Auch viele Abläufe rund um den Schneidprozess erledigt die Serie selbstständig – das senkt die Teilekosten. Ein robuster...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Bystronic

    MKW steigt mit Bystronic ins Laserschneiden ein

    Das Familienunternehmen MKW vereint und kombiniert profundes Know-how aus unterschiedlichsten Material- und Verfahrenstechniken unter einem Dach. Um hauptsächlich für seine Kunden in der Oberflächenveredelung die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Bystronic

    Vollautomatisierte Produktion

    Ein Highlight in puncto Blechfertigung präsentiert Bystronic mit der Production Line. In der vollautomatisierten Linie werden Blechteile vorbearbeitet, geschnitten, transportiert und nach Aufträgen sortiert abgelegt....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Prima Power

    Am Puls der digitalen Realität

    Prima Power folgt den Leitlinien von Industrie 4.0 und ermöglicht ihren Kunden so die Umgestaltung ihrer Produktionsstätten in intelligente Betriebe: Zum einen mit intelligenten, miteinander vernetzten und mit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Trumpf

    Umfassend intelligent

    Egal ob Blechbearbeiter bereits mit großen Schritten in die vernetzte Zukunft ihres Unternehmens schreiten oder noch am Anfang stehen – ihr Ziel ist klar: Fit sein für stetig steigende Komplexität und sinkende...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : BLM Group

    Industrie 4.0-Lösungen für die Prozessoptimierung

    Der Begriff Industrie 4.0 steht für innovative Ideen, mit Spitzentechnik die Qualität und Effizienz von Produktionsprozessen und generell von Unternehmen zu verbessern. Die Entwicklung hin zur Industrie der Zukunft...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Reku

    Laserzuschnitte und Blechbiegeteile online kalkulieren und bestellen

    Das Online-Portal Laserteile4you macht Schluss mit zeitintensiven Kalkulationsanfragen und vagen Lieferterminen. Was bereits 2010 in Deutschland begann, ist jetzt auch unter www.laserteile4you.at in Österreich...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Coherent

    Vereinfachte Überwachung von Faserlaserprozessen

    Die neue HighLight® SQD-Option für Coherent Faserlaser der HighLight-Serie bietet Schneid- und Schweißsystemintegratoren eine schlüsselfertige, einfach zu bedienende und kostengünstige Möglichkeit zur...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Prima Power

    Am Puls der digitalen Realität

    Die Prima Power-Präsenz auf der EuroBLECH 2018 stand ganz in Einklang mit dem offiziellen Motto der Messe „Am Puls der digitalen Realität“. Alle Prima Power-Innovationen, die dort präsentiert wurden, sind für...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Bystronic

    World Class Manufacturing

    Bystronic entwickelt die Vision von „World Class Manufacturing“ konsequent weiter: Dazu präsentierte das Unternehmen auf der EuroBLECH umfassende Neuheiten rund um das Schneiden, Biegen und Automatisieren....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Boschert

    Blechteilefertigung als Erfolgsfaktor

    Um die ständig steigenden Qualitätsansprüche im Möbelbau erfüllen zu können, investiert der Schweizer Gastro- und Ladenbau-Spezialist Pius Nadler konsequent in moderne Blech-, Rohr- und Profilbearbeitung. Zu den...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Trumpf

    Produktivitätssprung dank absolutem Durchblick

    Mit Active Speed Control präsentierte Trumpf auf der EuroBLECH eine neues System, das durch die Düse direkt in den Laserschnitt blickt, ihn in Echtzeit überwacht und selbstständig die Vorschubgeschwindigkeit von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Polifilm

    Schutzfolien für das Faserlaserschneiden

    Polifilm Protection, einer der führenden Hersteller von Oberflächenschutzfolien, optimiert mit seinen innovativen Folienlösungen die Qualität und Prozesseffizienz beim Schneiden von Edelstahl, Aluminium und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Prima Power

    Schneller und wirtschaftlicher dank Fiberlaser

    Die Industrie hat laufend hohen Bedarf an präzise gefertigten Metallteilen. Da zählt neben der Fertigungskapazität vor allem eine hochwertige Verarbeitung im Zehntelmillimeter-Bereich. Petri Stahl verfügt dafür...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine

Special EuroBLECH

105000.jpg Im Mittelpunkt der weltweit größten Fachmesse für diesen Industriezweig stehen wegweisende Technologien für die Zukunft der Blechbearbeitung. Gezeigt werden unter anderem hochentwickelte Fertigungsprozesse sowie intelligente Lösungen für eine energieeffiziente Produktion.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Blechtechnik/Ausgabe241/17048/web/TRUMPF_Maschinen_gehen_in_die_Cloud.jpgUmfassend intelligent
Egal ob Blechbearbeiter bereits mit großen Schritten in die vernetzte Zukunft ihres Unternehmens schreiten oder noch am Anfang stehen – ihr Ziel ist klar: Fit sein für stetig steigende Komplexität und sinkende Losgrößen. Wo guter Rat aber oftmals nur teuer zu erstehen ist und Umsetzungsangebote fehlen, erhält die Gilde der Blechbearbeiter nebst umfassender Beratungskompetenz über ihre gesamte Prozesskette hinweg, hochautomatisierte Maschinenkonzepte und darauf aufbauend, entsprechende IoT-Lösungen aus einer Hand aus dem Hause Trumpf. Ob Pionier oder Einsteiger – Trumpf begleitet seine Kunden beratend in jeder Entwicklungsphase und gibt auch jene Trümpfe in die Hand, die nachhaltige Effizienzsprünge in der Produktion durch Maschinen-, Automatisierungs- und Digitalisierungs-Know-how ermöglichen. Gerhard Karner, Direktor Vertrieb und Mitglied der Geschäftsleitung der Trumpf Maschinen Austria GmbH, informiert dazu detailliert im Gespräch mit x-technik … Das Gespräch führte Luzia Haunschmidt / x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren